Schüler zeigen „Boot von Lampedusa“ beim #Kunstrasenfestival

„Viele Menschen haben Vorurteile gegenüber Flüchtlingen. Darum wollen wir ihnen mit dem Bild die Augen öffnen, denn kein Mensch tut sich so eine Reise freiwillig an“, so Schülersprecherin Ingar von der #Carl von Ossietzky Mittelschule in #Nürnberg. Die Kunstwerke, die bei einem Schulprojekt entstanden sind, stellen die jungen Künstlerinnen und Künstler in einem KunstContainer beim Kunstrasenfestival vom 20. bis 22. Juli aus.

Mehr Informationen zum Festival und den Künstlern findet ihr hier: https://kunstrasenfestival.de/2018/#main

Schüler der Carl von Ossietzky Mittelschule in Nürnberg zeigen beim Kunstrasenfestival Bilder, die in einem Kunstprojekt über das Thema Flucht entstanden.